Antonia Michaelis

Antonia Michaelis

Die engagierte Autorin lebt seit vielen Jahren mit ihrer Familie an der Ostseeküste. Ihre  Romane sind durchwegs ungewöhnlich und  bewegend. Sie schreibt in einer wunderbaren Sprache (Süddeutsche Zeitung) hochpoetische soziale Dramen, die den Leser immer an die Grenzen der Wahrnehmung und der Gesellschaft führen.
Die Autorin wurde mit  ihrem Jugendroman „Der Märchenerzähler“ für den
Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Das Buch hat zahlreiche Ehrungen erhalten. Inzwischen sind auch etliche Romane für Erwachsene erschienen.
In Madagaskar, wo sie mit ihrer Familie für zwei Jahre lebte, hat sie 2019 ein Schulprojekt für ärmste Kinder auf die Beine gestellt (www.les-pigeons.mg).
 
www.antonia-michaelis.de
 
Publikationen
« vorige Seite  |   nächste Seite »